Wir LIEFERN ZUKUNFT

Zum 1.8.2020 ist Dr.-Ing. Norbert Verweyen in die Geschäftsführung der Senerco GmbH eingetreten. Er tritt die Nachfolge von Norbert Mannebach an und bildet zusammen mit Dr. Michael Scherbinski das neue Führungsteam.

Norbert Verweyen bringt seine Erfahrung aus über 30 Jahren in führenden Positionen verschiedener Unternehmen der Energiewirtschaft mit ein. Er hat schwerpunktmäßig an den großen Veränderungen gearbeitet, durch die die Energiewirtschaft gegangen ist: Beginnend mit der Liberalisierung der Strom- und Gasmärkte, der Einführung von Risikomanagement und der Implementierung des Energiehandels bis hin zur Entwicklung neuer Produkte wie Hausautomatisierung, Elektromobilität und Speicherkonzepten. Dabei stand neben der konzeptionellen Aufbereitung stets auch die operative Umsetzung im Fokus und damit die mit Veränderungen einhergehenden Führungs-, Organisations- und Kulturfragen.

Durch seine vielfältigen Erfahrungen in der Energiewirtschaft ist er ausgewiesener Experte in der Weiterentwicklung von Energieunternehmen in Zeiten des Umbruchs.

Norbert Verweyen zu seinem Start bei Senerco: „ich freue mich darauf, zusammen mit Michael Scherbinski und unserem Team von anerkannten Experten an den drängenden Herausforderungen unserer Kunden arbeiten zu können.“

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie unseren Datenschutzhinweis.

Zustimmung zur weiteren Nutzung: